Howdy, Stranger!

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

In this Discussion

osTicket v1.10 (stable) and Maintenance Release v1.9.15 are now available! Go get it now

Deutsche Version / German Version

124678

Comments

  • Hallo Scirocco,

    als osticket newbie hänge ich mich der Einfachheithalber mal hier an:

    Ich habe die deutsche Version 1.6 V2 vom 16.07.10 (herzlichen Dank für die Arbeit ;-) ordnungsgemäß installiert, etc. Aber zwei Probleme (die zwar hier schon behandelt wurden, aber ich nicht die Lösung finden kann) treten direkt zu Beginn auf:

    a) das Problem bzgl. der Umlaute (die Vorlagen sind abgeschnitten, etc.)
    b) trotz Aktivierung des Autocron werden die Mails (im Login Status) nicht abgeholt (über POP3/SMTP Einstellung).

    Wärst Du oder die die hierfür eine Lösung haben, so freundlich und diese Lösung nochmal hier zu posten.

    Herzlichen Dank

    Be_ok
  • Das Problem mit den Vorlagen kannstz du momentan nur manuell beheben. Dazu musst du die Vorlagen nach der Installation manuell nachbearbeiten.
    Wenn du die Texte benötigst, melde dich einfach nochmal kurz. ich mail sie dir dann.

    AutoCron:
    Welche Einstellungen hast du getätigt?
    Habe ich die Möglichkeit mir das anzusehen(Dein Einverständnis natürlich vorausgesetzt.)?
  • Hi,

    danke für die schnelle Antwort.

    Das Problem bzgl. autocron ist insoweit gelöst, da ich das Häkchen bei
    "Aktiviere POP/IMAP Email-Abruf " in den Einstellungen nicht gesetzt hatte.

    Es ist aber richtig, dass der schreibende User eine Auto-Antwort nur erhält, wenn man im OSTicket eingeloggt ist (= nur dann werden die Mails mittels autocron auch abgeholt) ?

    Wenn ich es richtig sehe, dann erfolgt nach einiger Zeit (bei Nichtaktivität) ein automatisches Logout. Gibt es denn eine Möglichkeit, dieses Auto-Logout zu verhindern, damit der User zeitnah die Auto-Antwort über den Eingang seiner Mail erhält ?

    Was mir auch noch aufgefallen ist: wenn der User unsere Mail wieder beantwortet und dabei die Betreffzeile abändert und ergänzt, dann ist diese Änderung im OSTicket nicht sichtbar ? Ist das so richtig oder übersehe ich vielleicht etwas ?

    Texte:
    Dein Angebot bzgl. Mail der Texte nehme ich herzlich gerne an. Ich werde Dir meine Mailadresse via PN senden. Danke !!

    Grüsse

    Be_ok
  • Be_ok;16425 said:

    Es ist aber richtig, dass der schreibende User eine Auto-Antwort nur erhält, wenn man im OSTicket eingeloggt ist (= nur dann werden die Mails mittels autocron auch abgeholt) ?
    eigentlich sollte dies nicht der Fall sein. Ich habe darauf ehrlich gesagt nochg nie geachtet. Ich denke mal, dass diese Mails per sendmail() versendet werden. Man kann mittels sendmail() den Absender fälschen.
    Be_ok;16425 said:

    Wenn ich es richtig sehe, dann erfolgt nach einiger Zeit (bei Nichtaktivität) ein automatisches Logout. Gibt es denn eine Möglichkeit, dieses Auto-Logout zu verhindern, damit der User zeitnah die Auto-Antwort über den Eingang seiner Mail erhält ?
    Ja das Kannst du ändern. Schau mal in den Einstellungen im Adminpanel nach. Dort gibt es eine Zeiteinstellung, welche die Sessionzeit angibt.
    Be_ok;16425 said:

    Was mir auch noch aufgefallen ist: wenn der User unsere Mail wieder beantwortet und dabei die Betreffzeile abändert und ergänzt, dann ist diese Änderung im OSTicket nicht sichtbar ? Ist das so richtig oder übersehe ich vielleicht etwas ?
    hmm.. Gute Frage... Meine Nutzer sind so brav und ändern die nicht :p
    Schau ich mir auch mal an.
  • Leere Seiten nach Installation

    Wenn ich die Install fehlerfrei abschließe (setup-Dir entfernt, config 644 gemacht) und starte, erhalte ich eine leere Seite.
    Zweifach wiederholt.
    Die zuvor installierte (und komplett wieder entfernte) englische Version läuft fehlerfrei.
  • Ist bei dir PHP 5 aktiviert???
  • Nein 4,3,10
    Die englische läuft aber bestens.
  • Für die Deutsche Version ist leider Version 5 erforderlich
  • Keine Emails

    Hallo Community,

    Ich bin noch ein blutiger Anfänger im OSTicket System und habe ein paar Fragen.

    Ich habe mein System standardmäßig aufgesetzt und die deutsche Version installiert. Sonstige Einstellungen sind auch nach meinen Bedürfnissen getätigt. Nun zu meiner Frage: Wenn nun ein Nutzer ein Ticket eröffnet bekommt dieser keine Bestätigungsemail und ich als Supportmitarbeiter bekomme auch keine EMail, dass ein neues Ticket eröffnet wurde. Jedoch wird dieses Ticket im Dashboard angezeigt. Hat dies vllt etwas mit dem Autocron oder Cronjob zu tun. Ich würde mich über jede hilfreiche Information freuen. Danke schonmal im Vorraus.

    MfG MasterBig

    PS.: Großes Lob an die Kreation einer deutschen Version ;-)
  • Download???

    Hallo!
    Könnte vielleicht jemand die letzte Version (deutsch) hochladen?
    Der Download-Link aus Posting 1 funktioniert nicht.
    Danke.
    Christian
  • Eigentlich ist die autocron-funktion dafür nicht erforderlich (nur unter bestimmten Vorraussetzungen). Wenn du in den E-Mail-Einstellungen deinen Mailserver korrekt angegeben hast bzw. die osTicket-eigene Mail-Funktion nutzt sollte es tadellos funktionieren.

    Jedoch schaue ich mir deine Konfiguration gerne mal an.
    MasterBig;16689 said:
    Hallo Community,

    Ich bin noch ein blutiger Anfänger im OSTicket System und habe ein paar Fragen.

    Ich habe mein System standardmäßig aufgesetzt und die deutsche Version installiert. Sonstige Einstellungen sind auch nach meinen Bedürfnissen getätigt. Nun zu meiner Frage: Wenn nun ein Nutzer ein Ticket eröffnet bekommt dieser keine Bestätigungsemail und ich als Supportmitarbeiter bekomme auch keine EMail, dass ein neues Ticket eröffnet wurde. Jedoch wird dieses Ticket im Dashboard angezeigt. Hat dies vllt etwas mit dem Autocron oder Cronjob zu tun. Ich würde mich über jede hilfreiche Information freuen. Danke schonmal im Vorraus.

    MfG MasterBig

    PS.: Großes Lob an die Kreation einer deutschen Version ;-)
  • Hallo an alle.

    Habe mich gerade registriert, nachdem ich auf der Sucher nach einer deutschen Übersetzung war und so habe ich diesen Post gefunden.

    Ich schon sehr auf die Übersetzte Version von Scirocco gespannt. Doch leider funzt der Downloadlink nicht.

    Kann mir einer von euch helfen?

    Vielen Dank
  • So jetzt aber wieder.

    Sorry für die kleinen Fehler zwischendurch.
    Baue immernoch am Server.
  • Hallo Scirocco,

    vielen Dank für deine schnelle Reaktion.

    Bevor ich diese installiere habe ich noch 1-2 Fragen.

    Ist das jetzt der letzte Stand deiner Entwicklung oder muss ich noch diverse Änderungen vornehmen, die in diesem Post beschrieben wurden?

    Kann ich die bestehenden Dateien auf meinem Server einfach überschreiben oder muss ich eine komplette Neuinstallation vornehmen?

    Ganz liebe Grüße,

    Quantumfire
  • Es wäre denke ich besser eine neuinstallation zu machen, da auch die Datenbank Änderungen enthält.

    Nein das ist nicht der letzte Stand. Die aktuallste Version ist jedoch noch nicht hochgeladen.

    Wird aber in den nächsten Tagen folgen, sobald ich ein paar Tests abgeschlossen habe.
  • Umlaute & AD Integration

    Erstmal danke für deine Arbeit! Das ist echt super!

    Zum Thema AD Integration: Fänd ich persönlich mega-geil
    Ich vermute, du willst über LDAP dran gehen? Dann könnte man auch grad die Anmeldung selbst per Kerberos lösen. Da könnt ich evtl. ein bisschen was beisteuern.

    Aber mal ne andere Frage: Hast du einen Tipp, wie ich die Umlaut-Probleme loswerde? Der schneidet mir alle Mails nach dem ersten Umlaut ab. Vielleicht stehts schon irgendwo und ich was nur mal wieder zu blöd zum lesen. :-)
  • Scirocco;14424 said:
    @ nightshift:

    Nutze doch einfach die cronjobs deines Hosters (falls er dir welche bietet). Dort rufst du dann die cron.php auf die im Verzeichnis /TICKET_ROOT/api liegt auf.
    ....
    versucht es doch mal mit cronjob.de. Ist kostenlos und ruft einfach ne URL auf.
  • rrubner;15117 said:
    Klar kann ich machen. Hier wären die Fehlermeldungen:

    Notice: Undefined index: HTTPS in /homepages/20/d184815394/htdocs/marketplace/include/class.misc.php on line 87

    Notice: Undefined variable: dblink in /homepages/20/d184815394/htdocs/marketplace/include/mysql.php on line 27

    Notice: Undefined variable: dblink in /homepages/20/d184815394/htdocs/marketplace/include/mysql.php on line 30

    Notice: Undefined variable: dblink in /homepages/20/d184815394/htdocs/marketplace/include/mysql.php on line 34

    Parse error: syntax error, unexpected T_OBJECT_OPERATOR in /homepages/20/d184815394/htdocs/marketplace/include/class.ticket.php on line 411


    Das Problem ist wohl nun wir haben Mysql5 und PHP4. Stell ich auf PHP5 um läuft zwar osTicket, dafür läuft unsere Website nicht mehr. Aber wie gesagt, merkwürdiger Weise funktioniert alles mit der englischen Version.
    ich hab die Zeile 411 erstmal auskommentiert, scheint ja "nur" vom Mod zukommen, soweit läuft osTicket erstmal, aber wäre schön wenn sich jemand der PHP4 kompatibilität an der Stelle machen würde.
  • Super! Aber Download hinter htaccess

    Hallo Scirocco,

    wirklich super dass Du Dir so viel Mühe machst und das mit uns teilst ;)

    Wie Du schon geschrieben hast bastelst Du gerade am Server und dabei ist der Download wohl wieder hinter einen htaccess-Zugang gerutscht.

    Könntest Du das kurz fixen?

    Alternativ biete ich auch gerne Storage für diverse Mirrors an - dann kannst in Ruhe weiterschrauben.

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Sebastian
  • Guten Morgen Communitiy,

    Download steht weider zur Verfügung
  • Moin zusammen :)

    ich habe eine Frage:

    Kann ich als Admin/Personal eigentlich ein Ticket auch per Email (Thunderbird/Outlook etc.) beantworten - wenn ich die Ticket ID kenne ?!

    So das die Antwort zum passenden Ticket eingebunden wird !

    Geht das ?

    gruss

    db
  • Nein das geht leider nicht.

    Da die E-Mail-Adresse mit der im Ticket übereinstimmen muss.
  • ok ^^ - danke für die Antwort !

    ich habe ein Fehler entdeckt - oder ist es gar keiner ?!

    Wenn ich ein Ticket schließe - dann wird in der Übersicht "Assigned To" kein zugewiesener Benutzer mehr angezeigt - obwohl das der Fall war!

    Wie kann ich das Problem lösen !?
  • Hallo,

    habe gerade die Version 2 heruntergeladen.

    Installation war ohne Probleme. Ich komme aber nicht in den Admin-Bereich.
    Login ok und dann nur eine leere Seite.

    Ich habe das Packet erneut heruntergeladen und nochmals auf den Webserver überspielt. Der Admin-Bereich bleibt bei jedem Browser leer :confused:
  • Ich glaube das das OSticket System so wie es im Moment entwickelt wurde - NICHT - für den deutschen Markt einsetzbar ist !

    Warum ?

    Ich habe das System installiert und musste doch feststellen das eine spezielle Sache nicht funktioniert und ich auch nach mehreren Stunden suche hier im Forum als auch im I-net nicht die Lösung gefunden habe.

    Umlaute in Subject und auch bei EmailNamen funktionieren nicht wenn die Email z.B. eine ISO-8859-15 Kodierung ist

    ISO-8859-15 wird z.B. von deutschen Thunderbird verschickt.

    Wenn nun einer eine Email schickt mit dem Betreff:

    Füllungen in der ....

    erscheint nur noch ein F in der Betreff Zeile

    Wenn ein Anwender in der Email Adresse z.B. Özil heisst :D erscheint sein Name gar nicht !

    Die Hinweise in mysql.php die Eintragung dort wie folgt vor zunehmen:
    @mysql_query('SET NAMES "latin1"');
    @mysql_query('SET COLLATION_CONNECTION=latin1_german1_ci');

    hilft auch nur bedingt bei ISO-8859-15

    Alle Umlaute werden einfach dann durch ein ? ausgetauscht - was meiner Meinung nach aber keine Lösung ist !

    Schade - wirklich - ansonsten ist das System schon recht nett - aber nicht für den produktiven Einsatz zu empfehlen.
  • Hi!

    Ich habe am Wochenende vom Web.de und vom GMX.de Mails an meine OSticket-Installation geschrieben. Die Mails wurden normalerweise korrekt eingelesen, angezeigt etc. Auch Umlaute blieben erhalten. Nur: Bei einer Mail habe ich eine weitergeleitete Mail eines Web.de-Accounts an einen zweiten Web.de-Account an OSticket gesandt. Die weitergeleitete Mail wurde dabei direkt im Header abgeschnitten. Das kann ich m.E. verschmerzen.

    Allerdings habe ich auch nicht mehr die Übersetzung von Scirocco laufen; ich habe einige Erweiterungen und Mods vorgenommen (z.B. http://www.osticket.com/forums/showthread.php?t=1162&page=5).

    Grüße

    Alex
  • Galedon;17201 said:
    ok ^^ - danke für die Antwort !

    ich habe ein Fehler entdeckt - oder ist es gar keiner ?!

    Wenn ich ein Ticket schließe - dann wird in der Übersicht "Assigned To" kein zugewiesener Benutzer mehr angezeigt - obwohl das der Fall war!

    Wie kann ich das Problem lösen !?

    Das ist kein Fehler. Dies funktio iert in der originalen englischen Version auch nicht. Ist aber mit einer Modifikation in Version 3 behoben.
  • zedian;17249 said:
    Hallo,

    habe gerade die Version 2 heruntergeladen.

    Installation war ohne Probleme. Ich komme aber nicht in den Admin-Bereich.
    Login ok und dann nur eine leere Seite.

    Ich habe das Packet erneut heruntergeladen und nochmals auf den Webserver überspielt. Der Admin-Bereich bleibt bei jedem Browser leer :confused:
    kannst du mal bitte das error-reporting aktivieren und die Fehler posten.
    Ich vermute es liegt an der fehlenden PEAR-Installation.

    wie sieht es bei deinem server mit PEAR aus?

    ist PEAR installiert?
  • Einmal zum Übersetzen..

    Hallo

    Nachdem ich deutsche Übersetzung nicht ans laufen bekommen haben, habe ich mir die Englische Version installiert.
    Dann habe ich mich erst näher um das Script gekümmert.
    Warum machen die Leute vom OsTicket ein sprachlich so schlecht anzupassende Programmierung.

    Das Einfachste wäre es zumindest die Texte im kopf der Datei zu schreiben, damit sich nicht jeder der eine andere Sprache einbauen will, im Script rumschreiben muß.

    Was ich meine? Hier einmal die open.inc.php
    <?php
    if(!defined('OSTCLIENTINC')) die('Kwaheri rafiki!'); //Say bye to our friend..

    $info=($_POST && $errors)?Format::input($_POST):array(); //on error...use the post data

    //Language
    $fill=\"Bitte f&uuml;llen Sie das Formular f&uuml;r ein neues Ticket aus\";
    $name=\"Voller Name\";
    $email=\"eMail\";
    $tele=\"Telefonnummer\";
    $ext=\"Durchwahl\";
    $topic=\"Hilfe Thema\";
    $subject=\"Betreff\";
    $message=\"Nachricht\";
    $select=\"Auswahl\";
    $submit=\"Ticket abschicken\";
    $reset=\"Eingabe l&ouml;schen\";
    $cancel=\"Beenden\";
    $captcha=\"Captcha Text\";
    ?>

    <div>
    <?if($errors['err']) {?>
    <p align=\"center\" id=\"errormessage\"><?=$errors['err']?></p>
    <?}elseif($msg) {?>
    <p align=\"center\" id=\"infomessage\"><?=$msg?></p>
    <?}elseif($warn) {?>
    <p id=\"warnmessage\"><?=$warn?></p>
    <?}?>
    </div>
    <div><? echo $fill;?>.</div><br>
    <form action=\"open.php\" method=\"POST\" enctype=\"multipart/form-data\">
    <table align=\"left\" cellpadding=2 cellspacing=1 width=\"90%\">
    <tr>
    <th width=\"20%\"><? echo $name;?>:</th>
    <td>
    <?if ($thisclient && ($name=$thisclient->getName())) {
    ?>
    <input type=\"hidden\" name=\"name\" value=\"<?=$name?>\"><?=$name?>
    <?}else {?>
    <input type=\"text\" name=\"name\" size=\"25\" value=\"<?=$info['name']?>\">
    <?}?>
    &nbsp;<font class=\"error\">*&nbsp;<?=$errors['name']?></font>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <th nowrap><? echo $email;?>:</th>
    <td>
    <?if ($thisclient && ($email=$thisclient->getEmail())) {
    ?>
    <input type=\"hidden\" name=\"email\" size=\"25\" value=\"<?=$email?>\"><?=$email?>
    <?}else {?>
    <input type=\"text\" name=\"email\" size=\"25\" value=\"<?=$info['email']?>\">
    <?}?>
    &nbsp;<font class=\"error\">*&nbsp;<?=$errors['email']?></font>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <td><? echo $tele;?>:</td>
    <td><input type=\"text\" name=\"phone\" size=\"25\" value=\"<?=$info['phone']?>\">
    &nbsp;<? echo $ext;?>&nbsp;<input type=\"text\" name=\"phone_ext\" size=\"6\" value=\"<?=$info['phone_ext']?>\">
    &nbsp;<font class=\"error\">&nbsp;<?=$errors['phone']?></font></td>
    </tr>
    <tr height=2px><td align=\"left\" colspan=2 >&nbsp;</td</tr>
    <tr>
    <th><? echo $topic;?>:</th>
    <td>
    <select name=\"topicId\">
    <option value=\"\" selected ><? echo $select;?></option>
    <?
    $services= db_query('SELECT topic_id,topic FROM '.TOPIC_TABLE.' WHERE isactive=1 ORDER BY topic');
    if($services && db_num_rows($services)) {
    while (list($topicId,$topic) = db_fetch_row($services)){
    $selected = ($info['topicId']==$topicId)?'selected':''; ?>
    <option value=\"<?=$topicId?>\"<?=$selected?>><?=$topic?></option>
    <?
    }
    }else{?>
    <option value=\"0\" >General Inquiry</option>
    <?}?>
    </select>
    &nbsp;<font class=\"error\">*&nbsp;<?=$errors['topicId']?></font>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <th><? echo $subject;?>:</th>
    <td>
    <input type=\"text\" name=\"subject\" size=\"35\" value=\"<?=$info['subject']?>\">
    &nbsp;<font class=\"error\">*&nbsp;<?=$errors['subject']?></font>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <th valign=\"top\"><? echo $message;?>:</th>
    <td>
    <? if($errors['message']) {?> <font class=\"error\"><b>&nbsp;<?=$errors['message']?></b></font><br/><?}?>
    <textarea name=\"message\" cols=\"35\" rows=\"8\" wrap=\"soft\" style=\"width:85%\"><?=$info['message']?></textarea></td>
    </tr>
    <?
    if($cfg->allowPriorityChange() ) {
    $sql='SELECT priority_id,priority_desc FROM '.TICKET_PRIORITY_TABLE.' WHERE ispublic=1 ORDER BY priority_urgency DESC';
    if(($priorities=db_query($sql)) && db_num_rows($priorities)){ ?>
    <tr>
    <td>Priority:</td>
    <td>
    <select name=\"pri\">
    <?
    $info['pri']=$info['pri']?$info['pri']:$cfg->getDefaultPriorityId(); //use system's default priority.
    while($row=db_fetch_array($priorities)){ ?>
    <option value=\"<?=$row['priority_id']?>\" <?=$info['pri']==$row['priority_id']?'selected':''?> ><?=$row['priority_desc']?></option>
    <?}?>
    </select>
    </td>
    </tr>
    <? }
    }?>

    <?if(($cfg->allowOnlineAttachments() && !$cfg->allowAttachmentsOnlogin())
    || ($cfg->allowAttachmentsOnlogin() && ($thisclient && $thisclient->isValid()))){

    ?>
    <tr>
    <td>Attachment:</td>
    <td>
    <input type=\"file\" name=\"attachment\"><font class=\"error\">&nbsp;<?=$errors['attachment']?></font>
    </td>
    </tr>
    <?}?>
    <?if($cfg && $cfg->enableCaptcha() && (!$thisclient || !$thisclient->isValid())) {
    if($_POST && $errors && !$errors['captcha'])
    $errors['captcha']='Please re-enter the text again';
    ?>
    <tr>
    <th valign=\"top\"><? echo $captcha;?>:</th>
    <td><img src=\"captcha.php\" border=\"0\" align=\"left\">
    <span>&nbsp;&nbsp;<input type=\"text\" name=\"captcha\" size=\"7\" value=\"\">&nbsp;<i>Enter the text shown on the image.</i></span><br/>
    <font class=\"error\">&nbsp;<?=$errors['captcha']?></font>
    </td>
    </tr>
    <?}?>
    <tr height=2px><td align=\"left\" colspan=2 >&nbsp;</td</tr>
    <tr>
    <td></td>
    <td>
    <input class=\"button\" type=\"submit\" name=\"submit_x\" value=\"<? echo $submit;?>\">
    <input class=\"button\" type=\"reset\" value=\"<? echo $reset;?>\">
    <input class=\"button\" type=\"button\" name=\"cancel\" value=\"<? echo $cancel;?>\"
    onClick='window.location.href=\"index.php\"'>
    </td>
    </tr>
    </table>
    </form>

    Da mir das aber zur Zeit zuviel Arbeit ist, kann das vielleicht mal einer mit einem Draht für die nächste Version anregen. Oder vielleicht eine eigene Sprachdatei, denn es kommt vieles öfters vor.

    Gruss Antonius
  • Hallo zusammen,

    ich verstehe gar nicht welche Probleme bei der deutschen Version sind. hatte erst die Englische getestet und danach die Deutsche und war überascht das sie sehr gut geworden ist. thx to Scirocco.
    Warum machen die Leute vom OsTicket ein sprachlich so schlecht anzupassende Programmierung.
    Ich würde sagen das die Soft eigentlich nur in englisch geschrieben wurde und diese später an andere Sprachen angepasst wurde (durch freiwillige Programmierer). Eine Anpassung der Soft an Sprachdateien ist ein imenser Aufwand. Ich kenne zwar die soft noch nicht so ganz (heute erst installiert), kenne das Problem aber aus div Forensoft.
    Generell find ich die Idee gut. Ich hab lange nach einer Soft gesucht die nur anähernd an meine Ansprüche kommt die ich auch weiter entwickel kann. Die hat mich eigentlich überzeugt.

    Größtes Manko hier ist das ich keine Kundenverwaltung habe. wenn ich das richtig seh können Kunden sich selber Eintragen durch Ticketeröffnung, aber ich hab keine Möglichkeit Kunden anzulegen und bei Ticketerstellung auf diesen Datenbankbestand zuzugreifen. Einzige Möglichkeit ist bei Ticketerstellung manuell einen Kunden anzugeben.(und jetzt das Problem: wie hies er? Maier, Meier, Mayer...) Ist so gesehen aber immer ein neuer Kunde. Eine Nachverfolgung welcher Kunde welche Tickets hat bleibt im dunkeln.

    sollte ich in der Soft irgendwas übersehen haben, dann bitte ich um Mitteilung, denn warum soll das Rad nochmals erfunden werden. Ansonsten werde ich so ein Modul rein programmieren.

    Ich hab hier im Forum leider keine Lösungen gefunden nur anfragen.

    Gruß
    Avalon
Sign In or Register to comment.