Howdy, Stranger!

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

In this Discussion

osTicket v1.10 (stable) and Maintenance Release v1.9.15 are now available! Go get it now

Deutsche Version / German Version

135678

Comments

  • Hallo und erstmal herzlichen Dank für deine gute Arbeit.

    Ich habe noch eine Frage dazu:
    Scirocco;14111 said:


    In der Datenbank muss noch folgende Änderung gemacht werden:

    in %TABLE_PREFIX%syslog

    die Einträge:
    von log_type ('Debug','Warnung','Fehler')
    nach log_type ('Debug','Warning','Error')
    ändern
    in der datenbank (habe confixx) finde ich bei syslog / logtype die drei Auswahlfelder "debug", "Warnung" "Fehler"; mir ist aber nicht klar, wie ich die Bezeichnung dieser Felder ändern kann um aus "Fehler" -> "Error" zu machen?

    Danke
    Peter
  • das kannst du über phpMyAdmin ändern.
    Ich versuche es dir mal zu beschreiben:

    1. phpMyAdmin über deine Confixx-Oberfläche öffnen
    2. Datenbank auswählen und die entsprechende Tabelle anklicken
    Es werden dir nun alle Datenfalder der Tabelle angezeigt.
    3. In der Zeile log_type klickst du ziemlich am Ende auf das Stift-Symbol
    4 daraufhin wird die eine Bearbeitungsansicht angezeigt in der du die Angabe "Länge/Set" ändern kannst. Einfach reinklicken und überschreiben.

    Achtung Die werte müssen in der korrekten Reihenfolge geschrieben werden,
    so muss es aussehen:
    'Debug','Warning','Error'
  • Moin,

    suche nach einer möglichkeit das man nicht sich einloggen muss um den bearbeitungsstand zu sehen sondern das man nur auf einen button klickt und dann alle tickets sehen kann als normaler user. gibt es sowas oder bzw wie kann majn sowas realisieren.

    grüße sky
  • skyacer;15398 said:
    suche nach einer möglichkeit das man nicht sich einloggen muss um den bearbeitungsstand zu sehen sondern das man nur auf einen button klickt und dann alle tickets sehen kann als normaler user. gibt es sowas oder bzw wie kann majn sowas realisieren.
    grüße sky
    Wenn Du mit normalen User den Kunden bzw. Anfragenden meinst, kannst Du Ihm in den Mailvorlagen über die Varablen einen Wert mitgeben, der in der Mail beim Empfänger als Link erscheint.

    Versuch es mal mit der Variablen "%url/view.php?e=%email&t=%ticket"

    Bei meinen Versuchen mit einem Testsystem funktioniert das.

    Hepcat
  • hmm, dabei gelangt man mit vorausgefüllten Feldern. Gibt es auch eine direkten Link in das Ticket?
  • Hallo an alle,

    ich muss hier mal mein Problem mit osTicket schildern. Ich habe vor einen Anhang-Ordner zu erstellen. Dieser Ordner hat die Schreibrechte "777".

    In den Einstellungen zu den Anhängen kann man dann den "Ordner für Anhänge" als Pfad angeben. Aber es geht ums Verrecken nicht. Egal ob ich nur "/anhang/" eingebe oder den kompletten Pfad wie z.B. "/public_html/helpdesk/anhang/". Es will einfach nicht funktionieren.

    Auch wenn ich "Anhänge erlauben" anklicke, sagt mir das System, dass in den globalen Einstellungen ein ganz anderer Ordner für die Anhänge angegeben wurde. Wo finde ich denn diese Einstellung? In den ganzen Einstellungen im Adminbereich finde ich diese aber nicht?

    Ich weiß einfach nicht weiter und bin seit Tagen am Verzweifeln. Habe auch noch keine brauchbare Anleitung dazu finden können und hoffe, jemand kann mir hier bitte weiterhelfen!

    Gruß,

    wmcig
  • Der Link zum Download der Deutschen Version ist Down .. :(

    Bitte mal Reuppen .. Waere Sehr nett.

    Danke
  • Hallo Gemeinde,

    leider ist am Wochenende mein Server dem Tod zum Opfer gefallen.
    Das Rechnenzentrum arbeitet fieberhaft daran den Server wieder online zu bringen.
    Ich werde dennoch diese Woche das Rechnenzentrum wechseln. Bitte habt ein wenig Geduld. Ich werde den Download vorübergehend auf einem anderen Server zur Verfügung stellen.
  • So Server lebt wieder.

    Demzufolge ist auch der Download wieder online.
  • Ich möchte noch einmal auf den von mir erstellten Beitrag aufmerksam machen und fragen, ob mir jemand dabei helfen kann!?

    http://osticket.com/forums/showpost.php?p=15564&postcount=67
  • Servus,

    ich hab mich auch mal rangesetzt und die deutsche Version installiert.

    Beim durchtesten bin ich dann auf folgenden Fehler gestoßen beim Ticket erstellen per Admin Interface:

    DB_Fehler #1265
    [INSERT INTO ost_ticket SET created=NOW() ,ticketID=457118,dept_id=1,topic_id=1,priority_id=2,email='Constantin.Lotz@dz-rm.de',name='Constantin Lotz',subject='Testadmin',helptopic='Support',phone=\"01234567890\",phone_ext=023,ip_address='10.0.101.226',source='Phone',duedate='2010-07-14 0:00']

    Data truncated for column 'source' at row 1


    Problem dabei ist, das in der Tabelle für das Feld source folgendes Set gegeben ist:
    'Web','Email','Telefon','Sonstiges'


    Beim Insert wird versucht
    Phone
    zu schreiben, was dafür aber net vorgesehen ist.

    Gibt es dafür einen fix, oder muss ich die englischen Begriffe in die Datenbank hauen ?

    Viele Grüße
    Constantin


    edit:

    hab noch einen Fehler gefunden, beim schließen eines Tickets
    [INSERT INTO ost_ticket_note SET created=NOW() ,ticket_id=32,title='Ticketstatus wurde ge�ndert auf Geschlossen',note='Constantin Lotz geschlossen das Ticket von ',staff_id=4,source='system']

    Incorrect string value: 'xE4ndert...' for column 'title' at row 1
  • skyacer;15398 said:
    Moin,

    suche nach einer möglichkeit das man nicht sich einloggen muss um den bearbeitungsstand zu sehen sondern das man nur auf einen button klickt und dann alle tickets sehen kann als normaler user. gibt es sowas oder bzw wie kann majn sowas realisieren.

    grüße sky

    Hallo Skyracer,

    ich habe die Version fertig. Wollte dir eine PN schreiben, geht allerdings nicht da wahrscheinlich dein Postfach voll ist.
  • Burnout;15649 said:


    Gibt es dafür einen fix, oder muss ich die englischen Begriffe in die Datenbank hauen ?


    Tausche bitte die Beiden Dateien im Anhang mit deinen aus.

    Bsp: Scp-Css-main.css.txt

    als erstes die Endung .txt löschen
    Dann die Datei in den Ordner ROOT/scp/css/ kopieren und dort dann umbenennen nach main.css

    Hoffe das war verständlich und ist ersichtlich in welche Ordner die beiden Dateien müssen.

    Gruß
    Scirocco
    Scp-Css-main.css.txt
    8K
    Include-Staff-newticket.inc.php.txt
    10K
  • wmcig;15564 said:

    In den Einstellungen zu den Anhängen kann man dann den "Ordner für Anhänge" als Pfad angeben. Aber es geht ums Verrecken nicht. Egal ob ich nur "/anhang/" eingebe oder den kompletten Pfad wie z.B. "/public_html/helpdesk/anhang/". Es will einfach nicht funktionieren.

    Den Ordner + Pfad gibts du hoffentlich im Adminbereich unter Einstellungen --> Anhänge an.

    Den letzten Slash bzw. Backslash musst du weglassen

    Quasi: wwwroot/ticket/system/anhang

    image

    Die Recht chmod 766 sollten auch reichen ;)
    Sonst sind für Webnutzer auch dateien ausführbar in diesem Verzeichnis. Das ist glaub ich nicht so gut für deinen Server.:(
  • hepcat;15365 said:
    Halllo Gemeinde,
    erst einmal recht herzlichen Dank an scirocco für seine Arbeit.
    Ich habe OST gestern installiert und es hat sofort funktioniert. Kompliment.
    Danke :o
    hepcat;15365 said:

    Ich möchte die Verzeichnisse daher jeweils mittels einer htacces Datei schützen. Wem oder was muss ich jetzt dort etwas erlauben bzw. verbieten damit OST einwandfrei arbeitet und trotzdem ein sicherer Schutz besteht?

    Edit
    Habe jetzt erst einmal eine htacess mit einem redirect auf die Stamm-Url eingerichtet. Scheint noch ohne Nebenwirkungen zu sein.
    Hast du mal die .htaccess aus dem include-Verzeichnis getestet?
    hepcat;15365 said:

    Edit 2:
    Frage für Insider. Wo kann ich den Mailtext editieren der versendet wird wenn ein Ticket geschlossen wird.

    "Ihr Ticket #252558 wurde geschlossen.
    Sie koennen Informationen zu der Anfrage unter:
    http://service.*****.info/tts/view.php?e=*****@yahoo.de&t=252558 einsehen."

    Ich möchte den Text etwas freundlicher gestalten. Ausserdem funktionieren die generierten Links nicht.
    in der Datei /webroot/ticketsystem/include/class.ticket.ph ab ca Zeile 386 in der Funktion close() steht das drin.
    hepcat;15365 said:

    Edit 3
    Den Fehler mit dem defekten Link konnte ich lokalisieren. In der include/class.ticket.php war in Zeile 408 der Pfad hart verdrahtet.
    wird in Version 3 behoben :)
  • mlClient;15314 said:
    Hi,

    ich habe gerade osTicket_1.6.0_Stable_GERMAN_v2.zip installiert hat auch alles funktioniert.

    Ich wollte mich nun als Admin einloggen /scp/admin.php ...
    jedoch bleibt ab da die Seite weiß?

    Was ist passiert?

    Gruß,
    ml
    Hat sich das Problem erledigt oder nicht?
  • Scirocco;15698 said:
    Den Ordner + Pfad gibts du hoffentlich im Adminbereich unter Einstellungen --> Anhänge an.

    Den letzten Slash bzw. Backslash musst du weglassen

    Quasi: wwwroot/ticket/system/anhang

    image

    Die Recht chmod 766 sollten auch reichen ;)
    Sonst sind für Webnutzer auch dateien ausführbar in diesem Verzeichnis. Das ist glaub ich nicht so gut für deinen Server.:(
    Also wenn ich "Erlaube Anhänge" anklicke, dann meckert das System immernoch herum und sagt "Fehlerhaftes Uploadverzeichnis".

    Wenn ich ohne das anzuklicken den Ordner eingebe, dann wird es anscheinend erfolgreich gespeichert. Aber es nutzt den Usern ja wenig, wenn sie trotzdem keine Anhänge hochladen können.

    Bitte um Antwort!
  • Probleme mit Umlauten

    Hallo Zusammen,

    erstmal vielen Dank für Eure Mühen, die Ihr bisher mit der Übersetung hattet.
    Aber ich habe leider ein kleines Problem mit den Umlauten: sowohl in den Emailadressen der Ticketeinreicher sowie in den Mail- bzw. Antworttexten, fehlt der Text hinter den Umlauten.

    Wenn z.B: der Absender "Jörg Mustermann" heisst, bekomme ich in osTicket nur "J" als Emailabsender zu lesen. Der restliche Name fehlt einfach.

    Habt Ihr dafür eine sinnvolle Lösung oder eine Idee?

    Herzliche Grüße und schönen Abend...
    Jörg
  • Scirocco;15693 said:
    Tausche bitte die Beiden Dateien im Anhang mit deinen aus.

    Bsp: Scp-Css-main.css.txt

    als erstes die Endung .txt löschen
    Dann die Datei in den Ordner ROOT/scp/css/ kopieren und dort dann umbenennen nach main.css

    Hoffe das war verständlich und ist ersichtlich in welche Ordner die beiden Dateien müssen.

    Gruß
    Scirocco

    Servus,

    hab die beiden Dateien eingebunden, jetzt kommt auch immer schön die Fehlermeldung "* Ungültige Quelle - Sonstiges".

    Soll ich in der Datenbank die sources ('Web','Email','Telefon','Sonstiges') ins Englische umändern, sodass ich nen Ticket auch abspeichern kann ? :)


    edit:

    Direkt noch ein Fehler bei Umlauten bei POP Abfrage:
    [INSERT INTO ost_ticket SET created=NOW() ,ticketID=592693,dept_id=1,topic_id='0',priority_id=2,email='meine.mail@demo.de',name='Name, MeinName',subject='Client Drive Mapping f�r VDIs per GPO ausschalten',helptopic='',phone="",phone_ext='',ip_address='10.0.101.226',source='Email']

    Incorrect string value: 'xFCr VDI...' for column 'subject' at row 1
    Hast du dafür noch eine Idee ?
  • Burnout;15767 said:
    Servus,

    hab die beiden Dateien eingebunden, jetzt kommt auch immer schön die Fehlermeldung "* Ungültige Quelle - Sonstiges".

    Soll ich in der Datenbank die sources ('Web','Email','Telefon','Sonstiges') ins Englische umändern, sodass ich nen Ticket auch abspeichern kann ? :)
    nein, bitte nicht ändern. Es fehlt noch eine Änderung, sorry hab ich vergessen mitzuteilen.
    Hier bitte folgendes noch ändern.
    In der Datei root/include/class.ticket.php ca Zeile 1471
    also diese Zeile:
    if($var['source'] && !in_array(strtolower($var['source']),array('email','phone','other')))


    mit dieser überschreiben:
    if($var['source'] && !in_array(strtolower($var['source']),array('email','telefon','sonstiges')))

    Jetzt sollte es funktionieren.
    Burnout;15767 said:

    Direkt noch ein Fehler bei Umlauten bei POP Abfrage:
    Hast du dafür noch eine Idee ?

    wie ist deine Datenbank-Kollation eingestellt?

    Ändere mal probeweise auf utf8_bin
  • Steht pro Tabelle auf: utf8_general_ci
    Und unten bei der Zusammenfassung: utf8_unicode_ci

    mal umgestellt auf utf8_bin hat nichts gebracht:

    Constantin',subject='Uml�uten T����st',helptopic='',phone="",phone_ext='',ip_address='10.0.101.52',source='Email']

    Incorrect string value: 'xE4uten ...' for column 'subject' at row 1
  • so nach unendlichen Stunden der Fehlersuche und des rumprobierens hab ich nun mein Problem gelöst.
    Viele Leute haben Probleme mit dem E-Mail abrufen und dem automatischen importieren der Tickets.

    Eine Lösung ist das auskommentieren des Checks der API in der api.inc.php.
    Irgendwie hat das bei mir nicht funktioniert.

    Hier noch ein Lösungsweg.
    Bei mir wird das Script nun alle 5 Minuten über Cronjob.de aufgerufen.

    Einfach auf Cronjob.de anmelden und einen Cronjob für die cron.php im Api Verzeichnis einrichten.

    Dann im Adminbereich unter API einen Schlüssel erstellen mit der IP von Cronjob.de ( 212.227.101.211 )

    Als nächstes ruft Ihr in eurem phpMyAdmin die Datenbank auf in der OSticket installiert ist und navigiert zur Tabelle api_key.

    Dort klickt ihr nun bei dem mit der Cronjob IP erstellten Eintrag auf bearbeiten.
    Bei Apikey tragt Ihr dann Cronjob.de ein.

    Das wars.
    Der Cron der dann alle 5 Minuten aufgerufen wird funktioniert nun tadellos.
    External cron job executed [212.227.101.211] 212.227.101.211
  • Systemnotizen

    Hat jemand eine Idee wie ich mehrere Systemnotizen gleichzeitig einblenden kann?

    Systemnotizen sind in osTicket die gelben horozontalen Zeilen oberhalb des Fensters.
    Momentan wird immer nur eine Zeile angezeigt. D.h. wenn ich mehr als x zugewiesene Tickets habe wird dort automatisch angezeigt "Sie haben x zugewiesen Tickets" allerdings ist dahinter eigentlich noch eine weitere Zeile z.Bsp. "X Tickets sind überfällig"

    Ich möchte beide Zeilen gleichzeitig einblenden.

    Ich komm da nicht weiter.
  • hi,
    kann mir einer sagen wo ich den Text änder der verschickt wird wenn ein Ticket geschlossen wird?

    Danke!
  • Blogster;16029 said:
    hi,
    kann mir einer sagen wo ich den Text änder der verschickt wird wenn ein Ticket geschlossen wird?

    Danke!
    Email an Kunde wenn Ticket geschlossen wird in /include/class.ticket.php
  • V3?

    @ Scirocco

    Besten Dank für Dein Engagement! Toll, dass Du die deutsche Version in Angriff genommen hast!

    Ich würde Deine Version gerne einmal ausprobieren, habe aber noch etwas Zeit. Wirst Du demnächst eine neue Version zusammenstellen? Planst Du das? Du hast ja in diesem Thread einige Änderungen genannt, die noch nicht in der V2 sind, oder?

    Grüße

    Alex
  • Ja die Version 3 wird hoffentlich ende August mal endlich fertig.
    :o:o

    Bin eifrig dran. Einige Änderungen die hier genannt wurden werden dann in der Version 3 enthalten sein.

    Ich bin nebenbei noch dabei eine seperate Webseite für die deutsche version zu bauen.
    Dort sollen alle Änderungen aufgeführt werden, sowie die alten Versionen aufgelistet sein. Auch eine kleine Diskusionsecke wollte ich zur Verfügung stellen.
  • Super! Besten Dank! Wenn Du noch Unterstützung brauchst (insb. beim Gegenlesen von den übersetzten Texten), melde Dich...

    Grüße

    Alex
  • Burnout;15783 said:
    Steht pro Tabelle auf: utf8_general_ci
    Und unten bei der Zusammenfassung: utf8_unicode_ci

    mal umgestellt auf utf8_bin hat nichts gebracht:

    Constantin',subject='Uml�uten T����st',helptopic='',phone="",phone_ext='',ip_address='10.0.101.52',source='Email']

    Incorrect string value: 'xE4uten ...' for column 'subject' at row 1

    Was passiert wenn du die Kollation mal bei allen Tabellen auf UTF8_unicode umstellst?
  • Sweeny;16227 said:
    Super! Besten Dank! Wenn Du noch Unterstützung brauchst (insb. beim Gegenlesen von den übersetzten Texten), melde Dich...

    Grüße

    Alex

    Ich komme gern auf dein Angebot zurück zur passenden Zeit.
Sign In or Register to comment.